Willkommen

News

07.02.2024

Am Samstag, den 02.03.2024 ab 10:00 Uhr, verwandelt sich das Gymnasium Dresden-Plauen in ein Laboratorium der Zukunft. Rund 40 junge Forscherinnen und Forscher aus Dresden und Ostsachsen präsentieren ihre innovativen Projekte aus den Bereichen Biologie, Chemie, Physik, Mathematik, Informatik und Technik. Sie alle nehmen am renommierten Wettbewerb “Jugend forscht – Schüler experimentieren” teil, der die besten Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler Deutschlands auszeichnet. Aber nicht nur die Jury, sondern auch Sie sind herzlich eingeladen, die spannende Welt der Wissenschaft hautnah zu erleben. Von 10:00 bis 16:30 Uhr können Sie die Stände der Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchen, mit ihnen ins Gespräch kommen und selbst experimentieren. 

Neben den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Wettbewerbs werden auch die Schülerinnen und Schüler unserer Ganztagsangebote (GTAs) ihre Projekte vorstellen. Sie kommen aus verschiedenen Jahrgangsstufen und Fachrichtungen und haben sich in den letzten Monaten intensiv mit spannenden Themen wie Robotik, Künstliche Intelligenz, Nachhaltigkeit, Astronomie und vielem mehr beschäftigt. Sie freuen sich darauf, Ihnen ihre Ergebnisse zu präsentieren und Ihre Fragen zu beantworten.

Außerdem erwarten Sie interessante Workshops und Vorträge von namhaften Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Einrichtungen und Unternehmen, die Ihnen einen Einblick in aktuelle Forschungsthemen geben. Und als Höhepunkt des Tages findet um 18:00 Uhr die feierliche Preisverleihung statt, bei der die besten Projekte gekürt werden. Lassen Sie sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen und besuchen Sie uns am 02.03.2024 im Gymnasium Dresden-Plauen!

Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse geweckt haben und freuen uns auf Ihren Besuch. Das genaue Programm mit allen Workshops, Vorträgen und weiteren Informationen folgt in der Woche nach den Winterferien.